Rohstoffe aus der Natur - Produkte und KnowHow von uns. Sachsenleinen

Werkstoffverbunde mit Naturfasern als Matrixverbund in der Kunststoffverarbeitung

 

Ziel des Netzwerkes war die Schaffung von technisch/technologischer Voraussetzungen zur Umsetzung neuartiger Fertigungskonzepte in der Kunststoffindustrie unter Nutzung von einheimischen Naturfaserrohstoffen.
Im Rahmen der Netzwerkarbeitarbeit wurde dabei die gesamte Prozeßkette betrachtet.
Unter dem Gesichtspunkt einer nachhaltigen, stofflichen Nutzung von land- und forstwirtschaftlichen Rohstoffen konnten innovative Lösungen für die Netzwerkpartner entwickelt werden.
Schwerpunkt der Netzwerkarbeit war dabei die Entwicklung von innovativen Verfahren von Werkstoffkombinationen mit Naturfasern als Matrixverbunde.

Projektlaufzeit: 1.7.2009 - 30.6.2012